Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Daimlers Lkw-Sparte greift sich Torc Robotics
#1
Zitat:Martin Daum macht keinen Hehl daraus, warum er viel Geld für Torc Robotics ausgibt – sehr viel Geld sogar. „Wir haben Menschen, wir haben Know-how gekauft“, sagt der Chef der Truck-Sparte von Daimler. Wie viel es genau kostet, dass die 120 Mitarbeiter des US-Start-ups künftig für den Stuttgarter Lkw-Bauer arbeiten, will Daum nicht verraten, doch es soll ein dreistelliger Millionenbetrag sein. Dafür bekommt Daimler Trucks die „deutliche Mehrheit“ an dem Unternehmen, das im US-Bundesstaat Virginia ein System für automatisiert fahrende Fahrzeuge entwickelt.

Quelle und weiterlesen
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste